Danke

Die St. Galler Literaturtage Wortlaut bedanken sich für die Zusammenarbeit und Unterstützung bei folgenden Institutionen: Frauenbibliothek und Fonothek Wyborada, Büro Sequenz, Restaurant Focacceria, Kulturmagazin Saiten, Kulturforum Amriswil, literaturblatt.ch, Slam!Gallen sowie bei allen Helferinnen und Helfern.

Die St. Galler Literaturtage Wortlaut sind nur möglich dank
der finanziellen Unterstützung durch:


 

Kantonsbibliothek Vadiana St.Gallen, Mary und Max Steinmann Stiftung des Rotary Clubs St.Gallen, Arnold Billwiller Stiftung und durch die Gönnerinnen und Gönner der Literaturtage.

nach oben