Absage des 13. Sankt Galler Literaturfestivals Wortlaut

Sankt Gallen, 18. Februar 2021

Wir vom Wortlaut-OK hatten es uns so sehr gewünscht: 2021 wollten wir es durchführen, unser 13. Literaturfestival. Das komplette  - vier Reihen umfassende - Festival-Programm war bis ins Kleinste ausgearbeitet. Und wie im Jahr zuvor hatten wir auch für dieses Jahr spannende Künstlerinnen und Künstler aus Österreich, Deutschland und der Schweiz nach St. Gallen eingeladen. Aber leider hat uns das Virus erneut einen Strich durch die Rechnung gemacht.

Und dennoch: Mit ein paar Formaten werden wir am ursprünglich angedachten Festival-Wochenende (25. bis 28. März) virtuell präsent sein. Zurzeit erarbeiten wir ein schlüssiges Konzept für den digitalen Raum.  

In der ersten Märzwoche werden wir das neue Alternativprogramm an dieser Stelle öffentlich machen. Bis dahin wünschen wir Ihnen alles Gute. Bleiben Sie gesund!   

Für das OK, Karsten Redmann

 

 

Newsletter abonniern:

Bilder 2019

Zu den Mitwirkenden

Mitwirkende

11. Sankt Galler Literaturfestival Wortlaut 2019 

28.3. - 31.3.2019

  • Stefan Abermann
  • Daniel Ammann
  • Das Ampel Magazin: Anja Wicki, Luca Bartulovic, Andreas Kiener
  • Jan Bachmann
  • Andri Beyeler
  • Richard Butz und Nathalie Hubler
  • Manuel Diener und Lorenz Bachmann
  • Die Eltern: Stefanie Grob, Gerhard Meister, Sandra Künzi
  • Klaus Estermann
  • Michael Frei
  • Gassenhauer mit Diana Dengler und Marcus Schäfer
  • Silver Hesse
  • Martina Hugi
  • Illustrationskiosk mit Jana Siegmund, Julia Trachsel, Lea Frei, Alain Schwerzmann
  • Matto Kämpf und Sibylle Aeberli
  • Daniela Krien
  • Magda Leeb
  • Lukas Linder
  • Christine Lötscher
  • Ulli Lust
  • Nadine Redlich
  • Monika Rinck
  • Viola Rohner
  • Micha de Roo
  • Miriam Schöb
  • Alex Simm
  • Peter Spielbauer
  • Jolanda Spirig
  • Anna Stern
  • Florian Vetsch und Claire Plassard
  • Reni Villiger
  • Kilian Ziegler