Theater am Tisch: Gassenhauer

Sie erinnern sich? Nachts um elf, an jenem 2. April 2016, ist an der Schmiedgasse oben im schönsten Erker der Stadt die Zukunft ausgebrochen. Der Kanton St.Gallen, unbrauchbar geworden, ist kurzerhand durch einen neuen Kanton ersetzt worden. Vorneweg: Emmi und Günther! Ob das Folgen hatte? Sicher ist nur: Der Gassenhauer, die nächtliche Performance von Saiten und Theater am Tisch, geht in eine weitere Runde. Sonst ist fast nichts sicher in diesen flüchtigen Zeiten – hilft nur eins: Augen und Ohren offenhalten. 

Mit Diana Dengler und Marcus Schäfer (Theater am Tisch) und in Zusammenarbeit mit dem Kulturmagazin Saiten

Reihe: Rinks
Tag und Zeit: Samstag, 23.00 Uhr
Ort: Schmiedgasse 15, vor dem Pelikanerker
Eintritt frei

nach oben