Wortlaut Literaturfestival

Mieze Medusa

Spoken Word & Rap

Mieze Medusa ist Pionierin der österreichischen Spoken Word und Poetry Slam Szene. Aber die Vortragspoesie ist nur eine Facette ihrer künstlerischen Tätigkeit, schon immer hat sie sich auch mit Prosa beschäftigt.

Nach St. Gallen kommt sie mit ihrem Spoken Word Programm. In ihren Texten erzählt sie vom Unterwegssein mit Gorgonzola und Gelächter. Erzherzog Franz Ferdinand macht eine Weltreise und Amy Winehouse wartet in einem Warteraum im Waldviertel auf bessere Zeiten. Und ein Supergau ist ein Supergau. Wenn nichts mehr hilft, dann hilft Lesen. Aber seien Sie gewarnt: Die Seiten verändern Sie!

Die Liebe zum Rap ist in allen Text spürbar. Ihre Texte sind bildhaft, sprachmächtig, stilistisch souverän und immer im Flow.

 

Reihe: Rinks
Moderation: Ralph Weibel
Tag und Zeit: Samstag, 16.00 – 16.45 Uhr 
Ort: Grabenhalle, Unterer Graben 17

 

Links:

Homepage von Mieze Medusa

nach oben