Manuel Stahlberger

Neues aus dem Kopf

Endlich präsentiert Wortlaut auch das kabarettistische Schwergewicht aus der eigenen Stadt: Manuel Stahlberger spiegelt in seinem Solo-Programm die grossen Lebensfragen in kleinbürgerlichen Bagatellen. Das Zufalls-Rendezvous im Kurhotel, die Crèmeschnitte in Kölliken-Nord oder die computergesteuerte Jagd nach Karma-Punkten verbiegt der Kleinkünstler zu urkomischen Alltagsgrotesken, die zwar unprätentiös aber messerscharf daherkommen.Neben silbergrauem Haar wachsen dem St. Galler Stadtfuchs Manuel Stahlberger stets die wunderbarsten Flausen aus dem Kopf. Er singt, skizziert, karikiert... und erhielt dafür den Salzburger Stier. Im Palace wird er beweisen, dass die Ehrung berechtig war. 

Reihe: Laut
Moderation: Rosie Hörler
Tag und Zeit: Samstag, 22:00 – 23:30 Uhr
Ort: Palace, Zwinglistrasse 3

 

Links zum Autor:

 

Autorenfoto: Michael Schoch

nach oben