Dalibor Marković

Und Sie schreiben auf Deutsch? 

«Und Sie schreiben auf Deutsch?» Diese Frage hört der Autor oft. Kurz nachdem er sich vorgestellt und seinen Beruf angedeutet hat. Dieser Frage gilt es sich also zu stellen. Und es gilt, die Antworten zu verteidigen. Dalibor Marković spürt sie auf in den innersten Verstrickungen seiner Muttersprache, findet aber auch Hinweise auf anderen Kontinenten. Bei der Suche erhält der Spoken-Word-Lyriker Unterstützung von Rhythmen, die er mit dem Mund trommelt. Manchmal sogar während er redet.  Dalibor Marković, 1975 geboren in Frankfurt am Main, wo er auch heute lebt, ist deutscher Lautpoet, Beatboxer und Lyriker mit kroatischen Wurzeln. Seit knapp fünfzehn Jahren ist er mit seiner Spoken-Word-Lyrik auf deutschen und internationalen Bühnen unterwegs. 

Reihe: Rinks
Moderation: Ralph Weibel 
Tag und Zeit: Samstag, 16.00 Uhr – 16.45 Uhr 
Ort: Grabenhalle, Unterer Graben 17 

 

Links zum Autor:

 

Autorenfoto: Ken Yamamoto

nach oben