Wortlaut Literaturfestival

Buchmarkt mit SWIPS-Verlagen

SWIPS – SWISS INDEPENDENT PUBLISHERS – ist ein Zusammengehen von derzeit 30 unabhängigen Deutschschweizer Verlagen.

Neun davon sind am Wortlaut zu Gast:

Lenos Verlag, edition clandestin, Dörlemann, Rotpunkt, Salis Verlag, Ink Press, edition Howeg, edition 8 und  verlag die brotsuppe.

Zusätzlich ist auch der orte Verlag am Buchmarkt vertreten.

Vielfältige Schweizer Literatur zum Entdecken und Erstehen.

SWIPS steht für die Bestrebungen von Buchverlagen aus diversen Gattungs- und Wirkungsbereichen, gemeinsame Interessen zu formulieren, und ist eine Plattform, um deren Wahrnehmung bei den Leserinnen und Lesern, dem Buchhandel, den Medien und den kulturpolitischen Institutionen sichtbarer zu machen.

 

Samstag, 13.00 - 19.00 Uhr
Waaghaus Parterre

nach oben