Wortlaut Literaturfestival

Anna Stern

Denn du bist wild wie die Wellen des Meeres

Angesiedelt im Nordwesten Schottlands sowie am Bodensee erzählt Anna Sterns dritter Roman die vielschichtige Beziehung zwischen Ava Garcia und Paul Faber. Während Ava um ihr inneres Gleichgewicht ringt und um die Entscheidung, ihr ungeborenes Kind zu behalten oder nicht, kämpft Paul Faber um ihre Liebe und eine Zukunft. Stern gelingt ein beeindruckender Roman über den Umgang mit Trauer, die Unausweichlichkeit der Vergangenheit und die trügerische Authentizität von Erinnerungen, welcher 2018 mit dem 3sat-Preis an den Tagen der deutschsprachigen Literatur in Klagenfurt ausgezeichnet wurde.

 

Reihe: Luise
Moderation: Gallus Frei-Tomic

Tag und Zeit: Samstag, 14:00 – 14:45 Uhr
Ort: Hauptpost, Raum für Literatur, Eingang St. Leonhardstrasse 40, 3. Stock

 

Links:

Homepage Anna Stern

Homepage Salis Verlag

Jurydiskussion Bachmann-Preis

nach oben